Samstag, 6. Oktober 2012

Sponsoren Teil 5

In den vergangenen Tagen habe ich euch die Sponsoren der ersten Stunde und vorallem aus unserern Region vorgestellt.

Hinter unserer Idee ein Cropwochenende in Dresden auf die Beine zu stellen, stand ja auch zu zeigen, dass im "Osten" auch gescrappt wird und das der Osten in dieser Richtung rockt.
Es hat mich rießig gefreut, das unser 1. Cropwochenende so großen Anklang fand und auch so gut angenommen wurde und das nicht nur mit Teilnehmern aus der Region.

Um so mehr haben wir 3 uns gefreut, als in diesem Jahr noch vor Anmeldeschluß alle Teilnehmerplätze weg waren und das auch Andere auf uns aufmerksam geworden sind.

Ich glaube das Cropwochenende wird langsam groß und ihr werdet es nicht glauben,
es sind zwar noch 6 Tage zum 2. Cropwochenende in Dresden, aber wir sind schon in der Planung für das 3. Cropwochenende. Verrückt oder!?

Heute möchte ich euch einen neuen Sponsor vorstellen
und zwar Anne mit ihrem Scrap-Booking-Shop.


 
Ich habe Anne vor fast zwei Jahren in einem Schweizer Scrapper Forum kennengelernt und Simone lernte sie auf einem Crop in Bayern kennen.
 
In der Zwischenzeit war ich mit Simone schon mehrfach zu Anne´s Cropwochenenden in Bad Liebenzell, die immer wieder ein high light sind.
Anne ist eine begnadete Fotografin und besitzt seit vielen Jahren ihr eigenes Fotostudio, das Compendium Studios für Photographie.
Vielen ist Anne vorallem durch ihre eigene deutschsprachigen Stempelplatten bekannt.
 
Ihr könnt uns glauben, das wir total begeistert sind, dass wir Anne für das Cropwochenende in Dresden begeistern konnten.
Also schaut mal bei Anne auf dem Blog oder im Scrap-Booking-Shop vorbei. Ihr werdet sehr viele wunderschöne Inspirationen entdecken.
 
Noch 6 Tage, seid ihr schon aufgeregt und fangt ihr schon mit packen an?
 
 
 
 
 


Kommentare:

  1. Vielen Dank für die lieben Worte.
    Ich wünsch Euch ganz viel Spaß und hoffe das ich beim nächsten mal life dabei sein kann. Freu mich auf Eure Werke.
    Ganz liebe Grüsse
    Anne

    AntwortenLöschen
  2. Anne, du MUSST nach Dresden kommen!!!Wegen uns, den Organisationstalenten um Lydia und der schönen Stadt!
    LG Beate

    AntwortenLöschen