Freitag, 12. Oktober 2012

Es geht los!!!

Heute ist es endlich so weit.
In wenigen Stunden beginnt das 2. Cropwochenende in Dresden. In diesem Jahr unter dem Motto
Dresden scrappt anno 2012 "Im Wandel der Jahreszeiten".



Die Sonne scheint und Dresden zeigt sich von seiner schönsten Seite.
Ich konnte mich heute morgen einer besonderen Herausforderung stellen.


All diese Taschen und Kisten müssen irgendwie in mein Auto passen.



Ronja schaut meinem Treiben eher skeptisch zu und denkt sich wahrscheinlich "was soll das". Sie will endlich ihre Ruhe haben.

Doch ich habe es geschafft. Ich habe tatsächlich alles in mein Auto bekommen.

 


Es war so gar noch Platz für ein paar Wallnüsse, frisch im Garten eingesammelt. Eigentlich geht man ja im Herbst in die Pilze, ich geh in die "Nüsse".
Jetzt muss nur noch meine "kleine" Handtasche und das Notebook mit rein, aber das ist ja nun wahrscheinlich kein Problem mehr.

Ich freue mich euch darauf euch alle in ein paar Stunden begrüßen zu können und wünsche euch eine angenehme Reise.

Für alle die in diesem Jahr nicht dabei sein konnten, in 2013 wird es wieder ein Cropwochenende geben. Die ersten Informationen dazu wird es nach diesem Wochenende geben.




 


1 Kommentar:

  1. Liebe Lydia, Yvonne und Simone,

    falls der offizielle DANK ein wenig zu kurz gekommen ist ... hier noch einmal VIELEN DANK für eure tolle Organisation, es hat Spass gemacht :-).
    Feedback habe ich gar nicht geschrieben, vergesse, naja, aber ich habe eigentlich als Feedback VIELEN DANK für alles und nur ein Wunsch: mehr Platz! Aber das kommt ja vielleicht schon nächstes Jahr ;-))).
    Liebe Grüsse von IRIS

    AntwortenLöschen