Freitag, 9. September 2016

Projekte zum 6. Cropwochenende in Dresden

Ihr wartet sicher schon ungeduldig auf die Projekte zum diesjährigen Cropwochenende.
Unserem Kreativaufruf sind einige von euch gefolgt und wir konnten allen, die sich mit Projekten gemeldet haben, ein Zeitfenster für ihr Projekt anbieten.
An dieser Stelle schon jetzt vielen Dank an euch und die Mühe und Zeit, die ihr in euer Projekt und die Vorbereitung eures Workshops steckt.

Wir möchten euch zuerst gern die Projekte aus dem Kreativaufruf vorstellen und die Zeitfenster mitteilen. Ihr findet darunter auch immer gleich die Anmeldelinks. Ein Link ist immer für die Teilnahme am Workshop und der zweite ist, wenn nur die Anleitung für das Projekt gewünscht ist.
Wer an einem Workshop teilnimmt erhält automatisch auch die Anleitung für das Projekt.

Freitag, 28.10.2016, 20Uhr "Karten aquarellieren" mit Dörthe



Dörthe wird euch Schritt für Schritt in die wunderbare Welt von Aquarellfarben und Techniken entführen und dabei werden schöne Karten entstehen.

Workshop-Anmeldung hier.
Anleitung vom Projekt hier.


Sonnabend, 29.10.2016, 9Uhr "Pop-Up Dein Layout“ mit Dörte



Dörte wird euch an Hand von Beispielen, die sie gemeinsam mit euch umsetzt, drei einfache Pop-Up Techniken vorstellen und weitere Variationsmöglichkeiten erklären. Am Ende wird ein wunderbares Pop-Up Layout entstanden sein.

Workshop-Anmeldung hier.
Anleitung vom Projekt hier.


Sonnabend, 29.10.2016, 13:30Uhr "Leporello-Layout" mit Claudia


Claudia wird gemeinsam mit euch ein Layout mit einem Leporello gestalten und so mit wird mal ein etwas anderes Layout entstehen.

Workshop-Anmeldung hier.
Anleitung vom Projekt hier.


Sonnabend, 29.10.2016, 16Uhr "Zentagle meets Kartengestaltung" mit Kristin


Zentangle ist eine Meditative Kunstform, ein Anti-Stress-Programm mit Stift und Papier. Es ist eine Kombination aus Zen (meditativer Aspekt) und Tangle (Gewirr). Hierbei ergeben übereinander und ineinander übergehende Muster ein faszinierendes Gesamtmotiv.
Warum nicht Elemente aus dieser vielfältigen Motivwelt herausgreifen und z.B. für die Kartengestaltung verwenden.
Kristin möchte euch zeigen, wie viel Kreativität auch in eurer Freihandzeichnung steckt und mit wenig Aufwand individuell gestaltete Karten mit eurer ganz persönlichen "Handschrift" entstehen.
Um diese Gestaltungselemente in ihrer Individualität noch zu unterstreichen, werdet ihr diese colorieren und somit ein Gesamtkunstwerk schaffen.
Kristin freut sich darauf, euch das Freihandzeichnen schmackhaft zu machen.

Workshop-Anmeldung hier.
Anleitung vom Projekt hier.


Sonnabend, 29.10.2016, 20Uhr "Flip-Album" mit Annette




Zum Ausklang des Tages will Annette ein kleines und schnelles Flip-Album werkeln, so dass auch alle Minialbenfans auf ihre Kosten haben.

Workshop-Anmeldung hier.
Anleitung vom Projekt hier.


Neben den Projekten aus dem Kreativaufruf gibt es natürlich noch unsere kleinen Gruppenprojekte.

Wer daran teilnehmen möchte kann sich hier dafür eintragen:

1. "Ich scrappe dir ein Layout" - du scrappst für eine Teilnehmerin ein Layout mit ihren Fotos und du selbst bekommst auch ein Layout mit deinen Fotos. Immer wieder eine spannende und sehr schöne Sache.

Anmeldung dafür hier.

2. "Brainstorming-Layout". Wir haben immer noch keinen besseren Namen gefunden. Aber cool ist es auf jeden Fall und es entstehen tolle Layouts. In einer kleinen Brainstormingrunde entscheiden alle, die mitmachen, was auf dem Layout alles verscrappt werden soll.

Anmeldung dafür hier.

3. "Finde dein Layout" - ist eine neue Projektidee, die Claudia an uns heran getragen hat und die wir einfach cool fanden.
Jeder, der bei der Aktion mitmachen will, bringt ein fertiges Layout mit. Das besondere daran, das Layout muss noch freien Platz für ein Foto / Fotos haben. Alle Layouts werden dann bei Ankunft eingesammelt und an einer langen Leine von uns aufgehängt. Jeder der bei dieser Aktion mitmacht, kann sich dann ein anderes Layout für sein Foto / Fotos aussuchen. 
Wir drehen also das Ganze mal um, du suchst ein Layout zu deinem Bild aus.

Anmeldung dafür hier.

4. "Sketch-Memorie" lädt zu einer kleinen Memorierunde ein, bevor es daran geht einen Sketch aus unserem Memoriespiel umzusetzen.

Anmeldung dafür hier.

Alle Anmeldelisten bleiben bis zum 30.09.2016 geöffnet. Wir wünschen euch ganz viel Spaß bei der Wahl eurer Projekte für das Cropwochenende. Wir denken, langweilig dürfte es nicht werden.