Sonntag, 15. September 2013

4. Projekt zum Cropwochenende auf der Burg Hohnstein

Heute wollen wir euch das 4. und damit letzte Projekt zum Cropwochenende auf der Burg Hohnstein vorstellen.
Es ist das Projekt von Simone und auch dazu wird es einen kleinen Workshop geben.

Wer von euch Simone und ihre Arbeiten kennt bzw. schon einmal einen Workshop bei ihr besucht hat, weiß das Simone eine Schwäche und viel Freude am Ausprobieren, Matschen und Klecksen hat.
Ganz in diesem Sinn wird auch Simones Projekt sein.


Doch es ist viel mehr als ein Projekt, im Grunde ist es eine Art "Lehrstunde" für Techniken. Am Ende des Workshops hat man eine Art Mustermappe in der ihr viele Techniken findet, die man für Layouts, selbstgestaltete Embellis oder Mixed Media Projekte verwenden kann. Alle Techniken werden auf große Tags gearbeitet und sind in einer Anleitung noch einmal genau beschrieben.


Wir finden, ein geniales Projekt, besonders für alle, die gern mal etwas neues ausprobieren wollen, mit Materialien spielen wollen und alle die, die diese ganzen Fläschen, Pulver usw. noch nicht kennen bzw. nicht zu Hause haben oder wissen wie man sie eigentlich verwendet.

Wenn wir euer Interesse geweckt haben, dann könnt ihr euch unter folgendem Link für das Projekt eintragen:

http://doodle.com/yw67p8wcb6b8pfkd


Wer sich die Techniken von Simone gern im Workshop zeigen lassen und ausprobieren möchte, kann sich unter folgenden Link eintragen.

http://doodle.com/eik3snu542ses4yb

Der Workshop ist begrenzt auf 12 Personen. Die Workshopgebühr für alle bereit gestellten Materialien beträgt 22Euro und ist vor Ort an Simone zu entrichten.














Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen