Sonntag, 29. Juli 2012

Scraps, Scraps, Scraps...

Wer kennt es nicht?



Mit der Zeit sammelt sich bei jeden Scrapper eine Kiste mit Papierschnipseln an und man hat keine Idee wie man sie verwerten soll. Entweder sind sie zu klein für das aktuelle Projekt, die Farbe passt nicht oder das Muster ist einfach nicht stimmig.
Aber zum entsorgen sind sie viel zu Schade, schließlich kostet Papier viel Geld.

DESHALB:

Steckt eure Schnipsel in eine A4 Tüte ( ohne Fenster) und tauscht!!!

Scraptütentausch:

  • die Scraps ( Papierschnipsel ) sollten mind. 10cm x 10 cm sein
  • Streifen mind. 5 cm x 20 cm
  • eine Tüte sollte ein Gewicht von ca. 150 gr haben
  • Scraps sollten mind . 2/3 aus PP bestehen, der Rest aus einfarbigen Papier


Inspirationen, was man aus seinen Resten alles werkeln kann, findet ihr dann in unserer Inspirationsmeile und auch zur Layoutstunde könnt ihr eure ertauschte Tüte verwenden.
Wir würden uns über eine rege Beteiligung sehr freuen.
Eure Fragen könnt ihr hier im Kommentar posten oder bei Facebook.
LG Yvonne

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen