Freitag, 1. Februar 2013

Neue Herausforderung

Heute ist der 01. Februar.
Seid ihr bereit? Bereit für eine neue Herausforderung?

Für den Februar habe ich keinen Sketch für euch, da ich denke das wird sonst zu leicht und zu langweilig für euch.
Diesen Monat habe ich für euch ein Zitat zum Verscrappen.
In meinem Arbeitszimmer hing im letzten Jahr ein schöner Abreisskalender und die schönsten Sprüche habe ich gesammelt.

Hier mein Zitat für den Februar.

" Ein wenig Süßes kann viel Bitteres verschwinden lassen". (Francesco Petrarca)

 
Wer kennt das Nicht, ein Tag an dem einfach alles schief geht, an man sich über irgendetwas mächtig geärgert hat oder es einfach ein Tag zum aus dem Kalender streichen ist.
Bei mir helfen da immer zwei Dinge, ein leckeres Stück Schokolade oder ein verführerisches Eis.
 
Wer sich von euch jetzt fragt "Wer war denn Francesco Petrarca?"
Er war ein bedeutender italienischer Dichter und Geschichtsschreiber im 14 Jahrhundert.
 
Also lasst euch von dem Zitat inspirieren und verscrappt es. Egal ob Layout, Karte, Minibook oder Homodeko -> ihr habt freie Wahl für die Umsetzung.
Schreibt uns bis Ende des Monats einen Kommentar mit dem Link zu eurem Blog mit eurer Umsetzung oder sendet uns eine Mail mit einem Bild von eurem Werk.
 
Wer von euch den Jumpstart im "Scrapbooktreff" mitgemacht haben, dürfte mein Layoutaufbau bekannt vorkommen.
 
 
 
 


Kommentare:

  1. Eine leckere Herausforderung! Lydia, ich kann noch mehr Eis bieten :-).
    Hier ist mein LO:
    http://leben-stempeln-scrappen.blogspot.de/
    LG Beate

    AntwortenLöschen
  2. Eis kann ich Euch leider nicht anbieten,
    aber ein neues LO und ich finde es super
    http://scrapnostalgie.wordpress.com/

    LG Simone

    AntwortenLöschen
  3. Oh wie schön, dieser Spruch sollte mir auch nicht schwerfallen, ihn zu verscrappen ***lach*** ... mal kucken :-).
    Hast du Marcus letzte Woche in der Zeitung entdeckt? ... SZ, DNN, Wochenkurier - da war mal wieder alles drin ... :-)

    Liebe Grüße von Iris

    AntwortenLöschen
  4. Aus einem Kinderbackbuch, dass ich seit über 10 Jahren habe habe ich jetzt endlich mal einen Kuchen gebacken, den ich schon so oft vor hatte zu backen. Wenn ihr Lust habt, macht ihn nach, das Rezept findet ihr auf dem Layout :-) http://kreatives-doppelleben.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  5. So, fertig...ich habe das Zitat auf dem LO allerdings nicht verewigt. Aber es diente als Motto dafür.

    http://pandatigerundco.blogspot.de/2013/02/kreatives-feuerwerk-2.html

    Liebe Grüße Conny

    AntwortenLöschen
  6. Ich habe ziemlich lange gebraucht, bis ich eine Idee dazu hatte. Aber es heißt ja schließlich nicht umsonst Herausforderung. Hier nun also mein Werk:

    http://muenifaktur.blogspot.de/2013/02/du-kleiner-susser.html

    LG Katrin

    AntwortenLöschen
  7. Der Monat ist ja noch nicht ganz vorbei ;-), nur fast ;-( ... ich habe jetzt auch eeeendlich meine Idee umgesetzt. Das Foto dafür hatte ich schon die ganze Zeit startbereit hier liegen ... ;-)

    Hier ist meine Umsetzung zu eurer Herausforderung:

    http://papiertantchen.blogspot.de/2013/02/ein-wenig-sues.html

    Viele schokoladige Grüße von MIR hier ;-) und dem Meister ;-)

    AntwortenLöschen
  8. in letzter Minute habe ich es noch geschafft ...

    http://katja-liebt-kreativ-sein.blogspot.de/2013/02/dresden-scrappt-feuerwerk-2.html

    Liebe Grüsse
    Katja

    AntwortenLöschen
  9. Ich hab es erst jetzt geschafft - weiß nicht, ob ich noch an dieser Challenge teilnehmen kann? Hab aber auch keine Zeitbegrenzung gesehen??? Hier mein Beitrag: http://miniundmaxi.blogspot.de/2013/03/dresden-scrappt-herausforderung-februar.html
    Seid lieb gegrüßt
    Andrea-Emmi41

    AntwortenLöschen